„Politik trifft Tourismus“ - Podiumsdiskussion mit Dieter Schütz und Ernst Pfister

ank-pf
Einen interessanten Gesprächsgast präsentiert UPLAND-TIPS anlässlich einer Podiumsdiskussion mit Bürgergespräch am Samstag, 17. November 2007. Der amtierende Wirtschaftsminister von Baden-Württemberg, Ernst Pfister, wird im Cafe Aufwind an der Mühlenkopfschanze gemeinsam mit Bürgermeister Thomas Trachte, dem Leiter der Tourist-Information Ernst Kesper und dem FDP-Landtagsdirektkandidaten Dieter Schütz an einem Meinungsaustausch teilnehmen, zu der alle interessierten Bürger eingeladen sind.
In der interessanten Runde geht es schwerpunktmig wie knnte es bei den Uplnder Strukturen anders sein rund um touristische Themen und politische Rahmenbedingungen. Auch die umfassenden Bemhungen der Gemeinde Willingen (Upland), der privaten Investoren aus dem Bereich der Liftbetreiber und die neue Kabinenbahn der Ettelsberg-Seilbahngesellschaft rund um das neue Angebot zur Beschneiung werden thematisiert. Pfisters Wirkungssttte Baden-Wrttemberg zhlt zu den strksten wirtschaftlichen Regionen in Deutschland und hat im aktuellen Top-Ranking Wirtschaft bundesweit den Gold-Platz belegt. Das Lndle (Werbeslogan Wir knnen alles auer hochdeutsch!) schreibt seit Monaten die geringsten Arbeitslosenzahlen (aktuell 4,4 Prozent im Oktober). In dem sdlichen Bundesland, das auch an Hessen grenzt, regiert eine CDU/FDP-Koalition unter Ministerprsident Gnther Oettinger. Der im April 60 Jahre alt gewordene Pfister arbeitet im Kabinett seit Juli 2004 als beraus anerkannter und erfolgreicher Wirtschaftsminister. Er fordert aus Wettbewerbsgrnden schon lange einen ermigten Mehrwertsteuersatz fr Hotels und Gastronomiebetriebe. Sicherlich Musik in den Ohren der Uplnder Hoteliers und Gastronome. Treffpunkt ist am 17. November um 14.45 Uhr an der Mhlenkopfschanze. Um 15.00 Uhr gibt es eine Schanzenfhrung mit Manfred Stede vom Ski-Club Willingen. Gegen 16.00 Uhr findet ein Kaffeetrinken im Caf Aufwind statt, wozu UPLAND-TIPS und die Agentur 100 Pro Werbung & MediaVision einladen. Die Podiumsrunde mit hoffentlich zahlreichen Fragen der Brgerinnen und Brger ist um 16.30 Uhr vorgesehen. Und danach schliet sich um 17.30 Uhr bei einer Runde Bier ein gemtlicher Ausklang im Cafe Aufwind an. Interessierte mssen nicht an allen Programmpunkten teilnehmen, sondern knnen jederzeit zu den verschiedenen Zeiten (15.00 Uhr Schanzenfhrung, 16.00 Uhr Kaffeetrinken und 16.30 Uhr Polit-Talk/Brgergesprch Ins Geschehen einsteigen. Wir bitten unsere Leser um Beachtung der entsprechenden Beilage in dieser Ausgabe, mit der man sich per Fax, Telefon, Mail oder auf dem Postweg problemlos anmelden kann. Alle Programmpunkte an diesem Nachmittag sind kostenlos. Weitere Infos gibt es ber UPLAND-TIPS, Tel. (05632) 69850. Die Anmeldungen sind bis zum 15.November 2007 ebenfalls an die Redaktion von UPLAND-TIPS erbeten. Tel. (05632) 69850; Fax: (05632) 69435, E-Mail: info@upland-tips.de. Internet: www.dieter-schuetz.eu. Wir freuen uns auf einen interessanten Nachmittag mit vielen Gsten an der Mhlenkopfschanze und im Caf Aufwind in Willingen.

Hier geht es zum Infoflyer mit Anmeldeformular!