Karneval und Kaiserschießen in Bontkirchen

Funkengarde_Bontkirchen
Karneval in Bontkirchen. Da bebt die Schützenhalle. Am Samstag, 2. Februar ist es wieder soweit, wenn ab 19.11 Uhr Sitzungspräsident Rainer Pack das über drei stündige Programm präsentiert. Darin wird auch das bevorstehende 125-Jährige Jubiläum des Schützenvereins auf die Schippe genommen, denn nach 25 Jahren findet in Bontkirchen erstmals wieder ein Kaiserschießen statt. Doch die Jecken könnens bis dahin einfach nicht aushalten und veranstalten kurzerhand ihr eigenes Schießen. Kandidaten gibts genug, auch für die Kaiserin.
In Bontkirchen, bekannt fr seine Originale, wird natrlich wieder Mlo (R. Schilling) in der Btt meckern und dem Volke aufs Maul schauen. In die Btt will auch ein anderer Experte, man wei nur noch nicht, wer es ist und ber was er witzelt. Da ist wohl einer fr jeden Quatsch zu haben. Bunte Tanzstcke stehen im Mittelpunkt, diesmal wollen die Funken mit nagelneuen Kostmen ihr Bestes geben. Spter zeigen die feschen Mdchen einen tollen Showtanz, da werden wohl die Jungs dahin schmelzen. Eifrig gebt haben auch die Kinder, die mit tollen Kostmen einen bunten Tanz auffhren wollen. Fans von Live-Musik bekommen von den Bnkelsngern was auf die Ohren, sie nehmen musikalisch das Weltgeschehen und Lokales aufs Korn.Mit mystisch anmutenden Kostmen und viel Schminke wollen uns die Damen die Welt des Meeres nher bringen. Verkehrte Welt, denn danach mchte das Herrenballett als dominante Hausfrauen den Schrubber schwingen lassen und spter noch ein bisschen mehr zeigenMusikalisch hofft die Tanzband des Musikvereins Giershagen darauf, Kaiser der Herzen in Bontkirchen zu werden, in dem sie alles geben werden. Viel Stimmung und Tanz ist somit garantiert. Verkleidete Besucher aus nah und fern sind erwnscht. Einlass in der Schtzenhalle ist am Samstag, 2. Februar 2008 ab 18.00 Uhr. Die Veranstaltung beginnt um 19.11 Uhr.Die Bontkirchener mchten noch auf das Wrstesammeln am Rosenmontag aufmerksam machen. Treffen ist um 9.00 Uhr in der Schtzenhalle. Das ganze Dorf ist dann zum Abfeiern bis in den spten Abend eingeladen. Fr das leibliche Wohl ist ab Mittag in bewhrter Form durch die Familie Metten gesorgt.