UPLAND Tips Aktuell

“Gipfelsturm trotz Behinderung”

Ettelsberg Seilbahn
Am 17. Mai 2009: Deutschlandweiter Seilbahn-Aktionstag und freie Fahrt für Menschen mit Behinderung!

Seit vielen Jahren führt die Ettelsberg-Seilbahn, gemeinsam mit vielen weiteren deutschen Bergbahnunternehmen, den "Rolli-Tag" durch.   So werden am Sonntag, 17.05.2009 nicht nur Rollstuhlfahrer, sondern alle Gäste mit einer im Ausweis eingetragenen Behinderung von 60 %  und mehr, sowie jeweils eine eingetragene Begleitperson kostenfrei mit der neuen Kabinenseilbahn auf den Ettelsberg und natürlich auch wieder hinunter befördert. Zudem erhalten alle Aktionsteilnehmer an diesem Tag ein Ticket für den Willinger Hochheideturm gratis dazu!
Geht nicht – gibt´s nicht mehr: Die großen Panoramakabinen der neuen Seilbahn fahren in den Stationen sehr langsam. Durch einen ebenerdigen Eingang können auch gehbehinderte Gäste problemlos ein- und wieder aussteigen. Selbst Rollstuhlfahrer können einfach in die Kabinen fahren und die Fahrt ohne “Umsteigen” – wie noch bei der alten Sesselbahn –  genießen.  ... und dass nicht nur am Aktionstag.

Auf dem Berg sind der Willinger Hochheideturm sowie die Ettelsberghütte barrierefrei zu erreichen. Beide sind  mit  rollstuhlgerechten WC-Anlagen ausgestattet. Seit diesem Jahr bietet sich zudem der gut ausgebaute Fußweg um den Ettelsbergsee zu einem "aussichtsreichen" Spaziergang an.

Aktuelles Wetter...

Newsletter

Gerne senden wir Dir kostenlose Szene-Infos aus Willingen per E-Mail oder SMS zu. Gib hier einfach deinen Namen, E-Mail und/oder Handynummer an. Natürlich kannst Du dich hier jederzeit wieder austragen.
Datenschutz

Produkt Tipps - Anzeigen