2. Willinger Panoramalauf am 17. Juni 2007

lauf lauf
Große Ehre für den veranstaltenden 1. BSC Aktivital Willingen e. V., dass Auch in der zweiten Auflage die deutsche Skilanglauf- Nationalmannschaft wieder mit am Start ist. Welcher Verein oder Volkslauf kann schon von sich behaupten, Weltmeister und Olympiasieger im Teilnehmerfeld zu haben? Hauptsächlich werden die ca. 30 Athleten des A- und B- Kaders über die 10 und 21 Kilometer an den Start gehen. Alle Top-Stars wie Tobi Angerer, Axel Teichmann und Evi Sachenbacher-Stehle, haben für das Trainingslager in Willingen ihr kommen zugesagt. Die Teilnahme am Panoramalauf ist dann der Abschluss des Lehrgangs.

Zu einem der schnsten Landschaftslufe Deutschlands werden natrlich auch wieder hunderte Hobbysportler erwartet, die nicht nur die Gelegenheit nutzen wollen, mit den Skisportlern an den Start zu gehen, sondern auch ihr sportliches Knnen auszuschpfen. Dafr stehen vier Distanzen zur Verfgung: Die schon angesprochenen 10 und 21 km sowie auch wieder die 33 km sowie neu im Programm der Marathon. Walker, Wanderer und Nordic Walker kommen ebenfalls bei den ersten drei Strecken auf Ihre Kosten. Jugend-, Schler und Bambinilufe ergnzen das Programm.
Die Organisatoren erwarten auch in diesem Jahr wieder bis zu 700 Starter am Festivalgelnde am Haus des Gastes. Dort fllt um 9.00 Uhr der erste Startschuss. Der Eintritt zum Festivalgelnde ist fei. Parallel zum Lauf ldt eine Sportmesse zum Ausprobieren und Informieren ein. Auch das leibliche Wohl kommt an diesem Tag nicht zu kurz. Hier fhlt sich jedermann wohl. Und wer mchte, hat ganz bestimmt die Gelegenheit ein Autogramm von Weltmeister Axel Teichmann und seinen Kollegen zu bekommen. Ein Aktionsprogramm sorgt bis zur Siegerehrung gegen 14.00 Uhr fr gelungene Abwechslung. Als Moderatoren treten die Sportreporter Patrick Schumacher und Andreas Krbel von HIT RADIO FFH auf. Jens Kramer untersttzt sie mit fachkundigen Kommentaren aus der Region.
Wie schon im letzten Jahr mchte man mit der Veranstaltung etwas bewirken. Zum einen soll die traumhafte Laufregion mit hervorragenden Bedingungen deutschlandweit vorgestellt werden. Durch eine grere Bekanntheit in Laufkreisen kann sich Willingen zu einem beliebten Ziel fr Lauf- und Ausdauersportler entwickeln. Zum anderen wird der Erls der Veranstaltung erneut einem guten Zweck zugefhrt. Im letzten Jahr konnten 4.000 Euro an die Tour der Hoffnung bergeben werden. In diesem Jahr wird ein Teil der Summe einer gemeinntzigen regionalen Einrichtung bergeben, die mit der Tour der Hoffnung in Waldeck/Frankenberg kooperiert. Wer etwas fr die gute Sache tun mchte, ist als Helfer herzlich willkommen. Gebraucht werden zum Beispiel Streckenposten, Verpflegungshelfer sowie Start- und Ziel-Helfer. Wer helfen mchte, meldet sich unter Tel. 0 56 32 96 94 82.
Ganz wichtig sind auch in diesem Jahr die Kuchenspenden, die im Vorjahr fr einen groen Teil der Einnahmen gesorgt haben. Wer seinen Lieblingskuchen backen kann, der bringt ihn bitte am Veranstaltungstag (17. Juni 2007) rechtzeitig zum Verkauf am Haus des Gastes vorbei. Im Vorjahr war die Vielfalt der Kuchen und Torten grenzenlos, und auf die Backknste der Uplnder setzen die Panoramalauf-Organisatoren auch in diesem Jahr und sagen schon jetzt ein herzliches Dankeschn an alle, die zum Gelingen des Benefiz-Sportevents beitragen. www.willinger-panoramalauf.de
Startzeiten
42km
09:30 Uhr
33km
10:00 Uhr
21km
10:30 Uhr
10km
10:45 Uhr
Jugend/Schler/Bambini
Jahrgang
Jugend A, 10 km
10:45 Uhr
1987-1988
Jugend B, 10 km
10:45 Uhr
1989-1990
SchlerInnen A, 3 km
10:55 Uhr
1991-1992
SchlerInnen B, 3 km
10:55 Uhr
1993-1994
SchlerInnen C, 1,5 km
11:05 Uhr
1995-1996
Schlerinnen D, 1,5 km
11:05 Uhr
1997-1998
Bambini, 500 m
11:15 Uhr
1999-2000 u. jnger
Nordic Walking/Walking
42km
09:00 Uhr
33km
09:35 Uhr
21km
10:05 Uhr
10km
10:35 Uhr
Wandern
09:00 Uhr
Langlauf meets Fuball:
Schon am Mittwoch, 13. Juni kommt es im Schwalefelder Ittertalstadion zur ersten Bewhrungsprobe des Nationalteams um Trainer Jochen Behle. Dann tritt man nmlich auf die Alten Herren des SC Willingen. Beim Sommerkick mchten die Alten Herren ihren Erfolg aus dem letzten Jahr das Spiel findet in diesem Jahr bereits zum dritten Mal statt wiederholen. Aber das haben die Skisportler bestimmt etwas dagegen. Im Vorfeld findet im Clubheim ein offizielle Pressekonferenz mit den Weltmeistern und Olympiasiegern statt.